Resist des Monats April: Fluoreszierende Negativ-Photoresists Atlas 46 S

Für die Herstellung optischer Skalierungen, wie z.B. bei Nachtsichtgeräten, bedient man sich der faszinierenden Möglichkeiten der Fluoreszenz. Dahingehende Kundenwünsche haben uns bewogen, hochwertige Resists wie den Atlas 46 S, der eine wirksame Alternative zum SU-8 darstellt, mit verschiedenen Fluoreszenzfarbstoffen zu versetzen. Die nachfolgende Strukturierung gelingt mit ihnen problemlos. Es gelang sogar erst Strukturen einer Farbe (z.B. blau) zu erzeugen und diese dann mit einem anders farbigen Atlas 46 S (rot) zu beschichten und zu strukturieren (siehe Bild 1).

Folgende drei Beispiele mit doppelfarbigen Allresist Logos sind in den folgenden Bildern zu sehen:

Atlas46S-blau-rot

Bild 1: blau und rot (SX AR-N 8523-05 & 8521-05)

Atlas46S-blau-orange

Bild 2: blau und orange (SX AR-N 8523-05 & 8526-05)

Atlas46S-greun-gelb

Bild 3: grün, gelb (SX AR-N 8522-05 & 8525-05)

Wie bereits beschrieben, hat Allresist mit dem Atlas 46 S eine sehr gute Alternative zum SU-8 geschaffen. Eine zweite Version, der Atlas 46 R, kann einfach nach dem Prozessieren wieder entfernt werden. Mit einer dritten Version des Atlas 46, die sich bei einer Wellenlänge von > g-line (436 nm) belichten lässt, ist der selektive Aufbau von Multilayern möglich (siehe Resist des Monats Januar).

|

« Zurück zur Übersicht